29 June 2022

Publikation "Kleine und große Ideen für Starnberg" zur 7. Architekturwoche des Bundes Deutscher Architektinnen und Architekten (BDA)

Seeplatz + zillerplus

Im Rahmen der Architekturwoche A7 des BDA haben wir am 29. und 30. Juni in der Loggia des Starnberger Bahnhofs zusammen mit Kollegen Ideen für Starnberg präsentiert, die im bürgerschaftlichen Engagement umgesetzt werden können und Zeichen für Veränderungen und Qualitäten im öffentlichen Raum setzen. Die Resonanz war erstaunlich groß und damit beginnt die Suche nach Förderern für die Umsetzung … hier dazu unser Beitrag für den „Seeplatz“.

Das Gefallen der Starnberger an der Veranstaltung hat aus unserer Sicht gezeigt, das ein fundierter Diskurs über Qualität, Stadtraum und Architektur auf Interesse stößt.

„Denn nie wird eine Handlung ausgeführt, wenn die Beweggründe fehlen, die im Stande sind, die unerlässliche Energie dafür zu liefern.“ Simone Weil

Mehr lesen in der lokalen Merkur Ausgabe