22. Juli 2016

Grundsteinlegung Grün das Nachbarn schafft – Wohnen im Park

Die Gemeinnützige Baugenossenschaft Grünwald e.G. feierte am 20. Juli 2016 die Grundsteinlegung für die Wohnbebauung nördlich der Oberhachinger Straße, München Grünwald.

Auf ihrem Bestandsgrundstück östlich des Ortszentrums von Grünwald errichtet die Gemeinnützige Baugenossenschaft Grünwald e.G. eine neue Wohnlage mit 167 Wohneinheiten. Die Bebauung wird in mehreren Bauabschnitten realisiert, so dass zu jeder Zeit ausreichend Wohnungen für die Bestandsmieter zur Verfügung stehen. Der 1. Bauabschnitt mit acht Mehrfamilienhäusern und insgesamt 87 Wohnungen wird in drei Unterbauabschnitten von jeweils zwei bzw. drei Gebäuden umgesetzt. Baubeginn ist im Juli 2016, die Fertigstellung ist für Ende 2019 geplant.

Den vorangegangenen Architektenwettbewerb konnte das Büro zillerplus Architekten und Stadtplaner mit fischer heumann Landschaftsarchitekten mit einem unkonventionellen Konzept für sich entscheiden.

29. Juni 2016

Claus Käpplinger im Gespräch

mit Michael Ziller und Stefan Schautes zum Thema Wohnungsbau und Grundriss anlässlich der Seminarreihe “WOHNEN FÜR ALLE: SCHNELL_BILLIG_SCHÖN” in der Ausgabe 05/2016 des DAB Deutschen Architektenblatt.

> DAB_05_2016_Interview

9. April 2016

Baukultur der Metropolregion München 2016, Anerkennung für „Natürlich Leben“

© EMM e.V. / Arndt Pröhl

Um in Zeiten großen Siedlungsdrucks und wachsender Bevölkerungszahlen das Bewusstsein für Qualität und Baukultur bei der Planung und Umsetzung von Bauprojekten zu würdigen, hatte der Europäische Metropolregion München (EMM) e.V. gemeinsam mit der Bayerischen Architektenkammer, dem Bayerischen Gemeindetag, dem Bayerischen Städtetag, der Bundesstiftung Baukultur und der Landeshauptstadt München den Preis erstmals ausgelobt.

Das Projekt „Natürlich leben – Ein Holzbau im Herzen der Metropole“ wurde mit einer Anerkennung ausgezeichnet. Mehr dazu unter: www.metropolregion-muenchen.eu

2. März 2016

Wohnraum für Alle

Parkhaus + Wohnen

Im Rahmen des Aufrufs der Initiative „Wohnraum für Alle“ wurde das Projekt “Am Wendepunkt” – Wohnen über U-Bahn, Busbahnhof und Parkhaus mit einer Auszeichnung bedacht.

mehr Informationen zur Initiative > link
Mehr Informationen zur Ausstellung > link

2. März 2016

Haldenseestraße - 1. Preis

Städtebaulicher und landschaftsplanerischer Planungswettbewerb, Wohnquartier rund um die Haldenseestraße in München
Auslober: GWG Städtische Wohngesellschaft München mbH

Preisgruppe 2015, 1. Preis nach Überarbeitung 2016

 

 

1. März 2016

Grohe Dialoge

Wohnungsbau neu denken – Zwischen Existenzminimum und Luxus!

Darüber diskutieren am Donnerstag, den 7. April 2016 ab 19 Uhr in der Dialogreihe von Grohe 2016:
Anne Kaestle, Duplex architekten, Peter Sapp, querkraft architekten und Erasmus Eller, Eller & Eller Architekten unter der Moderation von Michael Ziller und Sabine Gotthardt in der Isarpost in München.

Anmeldung unter: Grohe Dialoge

 

8. Februar 2016

WOHNEN FÜR ALLE

Auftaktveranstaltung zur Seminarreihe

WOHNEN FÜR ALLE:
SCHNELL_BILLIG_SCHÖN
am 9. Februar 2016
Architektenkammer Berlin

Dialog mit Michael Ziller zum Thema Grundrisse, Berücksichtigung von Nutzerwünschen und Wohnungs-Bewertungssystemen.

 

17. November 2015

Vortrag Warschauer Architekturgespräche

WARSCHAUER ARCHITEKTURGESPRÄCHE
am Montag, den 16.11.2015
Zamoyski-Palast – Bund der Polnischen Architekten (SARP)
Foksalstraße 2 in Warschau

im Panel II. INNOVATIVE ARCHITEKTUR IN WOHNQUARTIEREN – best practice mit anschließender Podiumsdiskussion
von 16:00 – 18:00 Uhr wird Arch. Michael Ziller, zillerplus Architekten und Stadtplaner, München (’’EffizienzhausPlus’’ IBA Hamburg) einen Vortrag zum Thema Smart ist grün – energieintelligente Bausysteme der Wohnarchitektur im Alltag der Architekten halten.
> mehr Informationen

6. Oktober 2015

Paul-Gerhardt-Allee – Innere Werte

Realisierungswettbewerb
Innere Werte
Urbane Großzügigkeit eines Hofes zwischen Straße, Park und Gartenhof
Baugebiet WA 2(3) Paul-Gerhardt-Allee
2015
2. Preis

23. Juli 2015

Passivholzhaus in Schwabing – Awards 2015

Für das Passivholzhaus in Schwabing gibt es 2015 schon einige Auszeichnungen: Nominierung für den BDA-Preis Bayern, GEPLANT + AUSGEFÜHRT 2015, Sonderpreis für nachhaltiges Bauen Deutscher Holzbaupreis 2015, engere Wahl Preis für Qualität im Wohnungsbau 2015, Anerkennung Ehrenpreis für guten Wohnungsbau 2015